26 Juni 2021 0:28

Was sind die Marktindikatoren für den chinesischen Aktienmarkt und die chinesische Wirtschaft?

Es ist selten, dass eine Volkswirtschaft so schnell wächst wie Chinas Wirtschaft in der letzten Generation. Dadurch ist die Wirtschaft des Landes für viele Investoren auf großes Interesse gestoßen. Analysten, die den chinesischen Aktienmarkt und die chinesische Wirtschaft verfolgen möchten, können die Indizes mehrerer verschiedener Aktienmärkte verfolgen: den Hang Seng Index (HSI), den Shanghai Stock Exchange (SEE) Composite Index, den Shanghai Shenzhen CSI 300 Index, den SZSE Composite Index, und der kapitalisierungsgewichtete Aktienindex von Taiwan. Investoren können auch auf Zahlen des National Bureau of Statistics (NBS) und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zugreifen, die ihnen Informationen über den Gesamtzustand der chinesischen Wirtschaft geben.

Die zentralen Thesen

  • Analysten, die den chinesischen Aktienmarkt und die chinesische Wirtschaft verfolgen möchten, können die Indizes mehrerer verschiedener Aktienmärkte verfolgen, darunter den Hang Seng Index, den Shanghai Stock Exchange Composite Index, den Shanghai Shenzhen CSI 300 Index, den SZSE Composite Index und den Taiwan Capitalization Weighted Bestandsliste.
  • Analysten können auch auf Zahlen des National Bureau of Statistics und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zugreifen, die ihnen Informationen über den Gesamtzustand der chinesischen Wirtschaft geben.

Hang-Seng-Index

Der Hang Seng Index ist ein nach  Marktkapitalisierung gewichteter Index  der größten Unternehmen, die an der Hong Kong Exchange gehandelt werden, und deckt ungefähr 65 % seiner gesamten Marktkapitalisierung ab. Dieser Index zeigt insbesondere Markttrends und Unternehmen mit Sitz in Hongkong an. Dieser Index ist eine Benchmark für Blue-Chip-Aktien, die darauf abzielt, die Marktführer der Hongkonger Börse zu erfassen, und umfasst vier Untersektorindizes in den Bereichen Industrie, Finanzen, Versorgungsunternehmen und Immobilienfonds.

Zusammengesetzter Index der Shanghai Stock Exchange (SSE)

Der Shanghai Stock Exchange (SSE) Composite Index bildet alle Aktien (A-Aktien und B-Aktien) ab, die an der Shanghai Stock Exchange gehandelt werden. Er wurde am 15. Juli 1991 auf den Markt gebracht. Die Indizes werden aus einem Paasche-gewichteten zusammengesetzten Preisindex chinesischer Aktien abgeleitet, der die relativen Preise insgesamt misst und nach verkauften Mengen gewichtet wird. Der SSE Composite Index bildet alle an der Shanghai Stock Exchange gehandelten Aktien ab.

Shanghai Shenzhen CSI 300 Index

Der Shanghai Shenzhen CSI 300 Index ist ein nach Marktkapitalisierung gewichteter Börsenindex, der die Wertentwicklung der 300 wichtigsten Blue-Chip-  Index für die Börsen auf dem chinesischen Festland. Dieser Index wurde am 8. April 2005 aufgelegt.

Zusammengesetzter SZSE-Index

Der SZSE Composite Index ist ein Index von 500 Aktien, die an der Shenzhen Stock Exchange gehandelt werden. Er ist der wichtigste Börsenindex der SZSE.

Taiwanesischer kapitalisierungsgewichteter Aktienindex

Der Taiwan Capitalization Weighted Stock Index ist ein Indikator, der sich aus Aktien zusammensetzt, die an der Taiwan Stock Exchange (TWSE) basierend auf der Marktkapitalisierung gehandelt werden. Der Index umfasst alle börsennotierten Aktien mit Ausnahme von Vorzugsaktien, Aktien mit voller Lieferung und neu börsennotierten Aktien. Die am höchsten gewichteten Aktien haben mit Abstand den größten Einfluss auf die Wertung des gesamten Index. Dieser Index wurde erstmals 1967 veröffentlicht.

Nationales Statistikamt von China

Analysten, die versuchen, Chinas Wirtschaft zu verfolgen, studieren häufig Zahlen des chinesischen Nationalen Statistikamts (NBS). Die NBS ist verantwortlich für die Sammlung, Untersuchung, Recherche und Veröffentlichung von Statistiken über Chinas Wirtschaft. Obwohl seine Genauigkeit oft in Frage gestellt wird, misst der NBS das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in drei verschiedenen Sektoren: Landwirtschaft, Baugewerbe und verarbeitendes Gewerbe sowie Dienstleistungen. Alle seine Statistiken werden auf seiner Website veröffentlicht, einschließlich monatlicher, vierteljährlicher und jährlicher Daten von Preisindizes.

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) ist eine in Paris ansässige Gruppe, die einen monatlichen Composite Leading Indicator (CLI) für Chinas Wirtschaft bereitstellt, der Hinweise auf das Wirtschaftswachstum des Landes geben soll. Die Organisation veröffentlicht auch Daten zu einer Vielzahl von Indikatoren, darunter Landwirtschaft, Entwicklung, Wirtschaft, Bildung, Energie, Umwelt, Finanzen, Regierung, Gesundheit, Innovation und Technologie, Arbeitsplätze und Gesellschaft.

Adblock
detector