Kredit für Forschungsaktivitäten

Was ist der Kredit für Forschungsaktivitäten?

Mit dem Kredit für Forschungsaktivitäten können Unternehmen und förderfähige Unternehmen Mittel, die in bestimmte forschungsbezogene Ausgaben investiert wurden, durch eine Reduzierung ihrer Bundessteuern ausgleichen.

BREAKING DOWN Forschungsaktivitäten Kredit

Der Kredit für Forschungsaktivitäten wurde 1981 eingeführt und sollte als Anreiz für Unternehmen und andere Einrichtungen dienen, ihre Forschung und Entwicklung zu steigern.2 Der Kredit steht Einzelpersonen, Nachlässen, Trusts, Organisationen, Personengesellschaften und Unternehmen zur Verfügung, die in den Vereinigten Staaten durchgeführte qualifizierte Forschungsausgaben bezahlen. Zu den Ausgaben können Löhne, Verbrauchsmaterialien und ein erheblicher Teil der Gelder gehören, die an Dritte zur Durchführung qualifizierter Forschung gezahlt werden (65 bis 75 Prozent, je nach Art der beauftragten Einrichtung). Partnerships und S Corporations müssen das IRS-Formular 6765 Credit for Inreasing Research Activities ausfüllen und einreichen, um diese Credits in Anspruch zu nehmen. Andere können es direkt auf dem IRS-Formular 3800, General Business Credit, beantragen, außer in Fällen, in denen ein Nachlass oder ein Trust die Möglichkeit hat, den Kredit den Begünstigten zuzuweisen. Um zu sehen, ob Sie sich für diese Gutschrift qualifizieren, konsultieren Sie die IRS-Website oder einen zugelassenen Steuerfachmann.3

Qualifizierte Forschungsausgaben müssen sich auf wirtschaftsbezogene technologische Experimente mit den harten Wissenschaften (Ingenieurwissenschaften, Biologie, Informatik usw.) beziehen. Die Arbeit muss auch darauf abzielen, die Funktion, Leistung, Zuverlässigkeit oder Qualität eines Produkts erheblich zu verbessern. Für Software zur internen Verwendung (IUS) gelten zusätzliche Regeln, die sich auf Computerprogramme bezieht, die nicht zum Verkauf bestimmt sind, sondern innerhalb eines Unternehmens zur Verbesserung der Effizienz oder anderer interner Geschäftsfunktionen verwendet werden. Um sich für den Kredit für Forschungsaktivitäten zu qualifizieren, muss die Software die Möglichkeit eines erheblichen wirtschaftlichen Nutzens durch höhere Geschwindigkeit, reduzierte Kosten usw. bieten;seine Entwicklung muss mit erheblichem Zeit, Kosten- und Risikoaufwand verbunden sein;und nichts Vergleichbares kann zum Verkauf oder zur Vermietung angeboten werden Aufgrund von Änderungen im Jahr 2015 können kleine Unternehmen diese Gutschrift anwenden, um ihre alternative Mindeststeuerpflicht zu reduzieren, und qualifizierte Start-ups ohne Bundessteuerpflicht können sie auf die Lohnsteuererhöhung anwenden auf 250.000 US-Dollar für maximal fünf Jahre.7

Ein Beispiel für den Kredit für Forschungsaktivitäten

Nehmen wir als Beispiel die Pear Automotive Corporation. Sie stellen Autos und verwandte Technologien her. Im Steuerjahr 2016 gaben sie 500.000 US-Dollar für Forschung und Entwicklung aus. Während dieser Zeit entwickelten sie eine brandneue Idee für Automobile mit globalen Positionierungsschildern. Dies hilft Familienmitgliedern, die Bewegungen des anderen zu verfolgen, während sie unterwegs sind, und verringert die Notwendigkeit, jemanden während der Fahrt zu kontaktieren. Im selben Jahr verbesserte die Pear Automotive Corporation auch das Design ihres Sport-Nutzfahrzeugmodells 2017, wodurch das Frontend optisch ansprechender war als die Vorjahresversion. Die qualifizierten Ausgaben im Zusammenhang mit der Entwicklung der Global Positioning Tags würden sich für die Gutschrift der Forschungsaktivitäten qualifizieren, die mit der Änderung des Aussehens eines Fahrzeugs verbundenen jedoch nicht, da die Verbesserung rein oberflächlich ist.