27 April 2022 21:33

Kupfer steigt in der Hoffnung auf einen Infrastrukturschub in China

Von Eric Onstad

LONDON, 27. April (Reuters) – Die Preise für Kupfer und andere Basismetalle haben sich am Mittwoch erholt, getragen von der Hoffnung, dass China eine Welle von Infrastrukturausgaben auslösen wird, um den Auswirkungen der COVID-19-Beschränkungen zu begegnen.

* Um 1630 GMT lag der Dreimonats-Benchmark-Kupferpreis an der Londoner Metallbörse (LME) um 0,2 Prozent höher bei $9.879 pro Tonne, nachdem er in der vergangenen Woche bis Dienstag um etwa 7 Prozent gefallen war.

* In den letzten Wochen lag der Schwerpunkt auf der Enge in China und darauf, dass die Zinserhöhungen der Fed das Wachstum beeinträchtigen“, sagte Ole Hansen von der Saxo Bank in Kopenhagen. „Der Schwerpunkt lag heute jedoch auf Äußerungen, in denen ein umfassender Ausbau der Infrastruktur in China gefordert wurde, was der Markt begrüßt.

* China wird den Bau von Infrastrukturen verstärken, um die Inlandsnachfrage und das Wirtschaftswachstum in Zukunft anzukurbeln, berichtete das staatliche Fernsehen am Dienstag.

* Kommentare der chinesischen Zentralbank, die erklärte, sie werde die Realwirtschaft durch eine vorsichtige Geldpolitik stärker unterstützen, trugen ebenfalls zur Stärkung des Vertrauens bei.

* Der aktivste Mai-Kupferkontrakt an der Shanghai Futures Exchange schloss den Tag mit einem Plus von 0,3 % bei 73.320 Yuan.

* Die Gewinne wurden durch die Stärke des Dollar-Index begrenzt, der den höchsten Stand seit März 2020 erreichte. Ein fester Dollar verteuert die in der US-Währung gehandelten Metalle für Käufer in anderen Währungen.

* Bei den anderen NE-Metallen stieg Aluminium an der LME um 1,3 Prozent auf $3.104 je Tonne, Zink legte um 1,3 Prozent auf $4.238 zu, Nickel stieg um 1,5 Prozent auf $33.555, Blei fiel um 1,2 Prozent auf $2.292,50 und Zinn gab um 1,1 Prozent auf $40.100 nach.

* Für aktuelle Preise für Industriemetalle:

– KUPFER

– LEAD

– TINNUM

– NICKEL

– ALUMINIUM

– ZINK

(Auf Spanisch herausgegeben von Carlos Serrano)

Adblock
detector