19 Juni 2021 20:15

Funktionsweise der Amazon Prime Rewards Signature Visa Card: Vorteile und Belohnungen

Funktionsweise der Amazon Prime Rewards Signature Visa Card

Amazon.com ist der virtuelle Laden, der alles bietet – und das zu niedrigen Preisen. Bestellen Sie es noch heute; habe es schon morgen. Das Unternehmen bietet nicht nur eine Vielzahl von Waren an, sondern bietet auch eine Co-Branding-Visa-Karte an, insbesondere für seine Prime-Mitglieder.

Das Prime Rewards Signature Visa ähnelt seiner alternativen Co-Branding-Karte mit dem Namen Amazon Rewards Signature Visa. Beide Kreditkarten können überall dort verwendet werden, wo Visa akzeptiert wird, und werden von der Chase Bank USA, NA, einer Tochtergesellschaft von JPMorgan Chase & Co., unterstützt, die alle revolvierenden Kreditdienstleistungen und -probleme abwickelt.

Die Karte kann überall dort verwendet werden, wo Visa akzeptiert wird. Die Karte bietet 5% Cashback auf alle Artikel, die auf den Märkten von Amazon.com und Whole Foods gekauft wurden. Neulinge haben die Möglichkeit, eine Geschenkkarte im Wert von 70 USD für Amazon.com auszugeben oder ein Guthaben von 100 USD zu nutzen, nachdem sie vor dem 3. März 2021 Waren im Wert von 100 USD auf einem Markt für Vollwertkost gekauft haben. Karteninhaber können ein Kartendesign mit Amazon auswählen oder auch Vollwertkost.

Die zentralen Thesen

  • Die Amazon Prime Rewards Signature Visa Card ist eine Co-Branding-Kreditkarte, die Prämien wie 5% Cashback auf Einkäufe bei Amazon.com und auf Whole Foods-Märkten bietet.
  • Neben einer guten Bonität müssen Sie über eine Prime-Mitgliedschaft verfügen, um ein Prime Rewards Signature-Visum zu erhalten.
  • Die Amazon Rewards Visa Signature Card ist nahezu identisch mit der für Prime-Mitglieder entwickelten Karte. Karteninhaber erhalten jedoch nur 3% Rabatt auf Einkäufe.
  • Sie müssen über eine gute Kreditwürdigkeit von mindestens 670 verfügen, um für eine der Amazon Signature Visa-Karten mit Co-Branding berücksichtigt zu werden.
  • Amazon bietet auch zwei Geschäftskarten an, aber diese Karten sind keine Kreditkarten. Die Karten werden für Einkäufe bei Amazon.com verwendet, können jedoch auf den Märkten für Vollwertkost verwendet werden.

Belohnungen und Vorteile

Wenn Sie viel bei Amazon und bei Whole Foods einkaufen, bietet diese Karte mehrere Vorteile. Sie erhalten 5% Rabatt (oder 3% für Nicht-Prime-Mitglieder, die für die Visa Rewards-Karte berechtigt sind) für alle Einkäufe bei Amazon.com und Whole Foods Market.2% an Tankstellen, Restaurants und Drogerien;und 1% auf alle anderen Einkäufe. Ihre Belohnungen kommen in Form von Punkten. Sie erhalten einen Punkt für jeden Cent, den Sie in Rabatten verdienen.

Wenn Sie eine Amazon Signature Visa-Kreditkarte eröffnen, erhalten Sie 5% zurück, wenn Sie in den ersten drei Monaten nach dem Besitz der Karte Einkäufe in Höhe von bis zu 2.500 USD tätigen, wenn Sie über ein Prime-Konto verfügen. Wenn Sie dazu neigen, Ihre Lebensmittel bei Whole Foods zu kaufen und als Prime-Mitglied häufig online bei Amazon einzukaufen, kann diese Karte erhebliche Belohnungen und Rabatte bieten.

Beispiel für Punkte

Angenommen, Sie haben einen Artikel bei Amazon für 20 US-Dollar gekauft. Sie würden einen Rabatt von 3% (60 Cent) verdienen, was 60 Punkten entspricht. Alle 100 Punkte sind 1 $ wert. Ihre Punkte sind verfügbar, sobald sie an der Kasse als Rabatt verarbeitet werden.

Wenn Sie für die Karte zugelassen sind, erhalten Sie von Amazon eine Geschenkkarte im Wert von 70 USD. Es gibt keine Jahresgebühr, keine Gebühren für Auslandstransaktionen, keine Obergrenze für das Verdienen und Ihre Punkte verfallen nie.



Von Januar bis 3. März 2021 können neue Karteninhaber einen Bonus von 100 USD verdienen, wenn sie ihre Amazon Prime Rewards Visa Signature Card für Einkäufe im Geschäft bei Whole Foods verwenden.

Wo kann jemand die Amazon Prime Rewards Signature Visa Card bekommen?

Interessierte Kunden können die Karte online bei Amazon.com beantragen. Der Überprüfungsprozess wird jedoch von der Chase Bank durchgeführt, die die Finanzlogistik und den Genehmigungsprozess autorisiert und verwaltet.

Laut Amazon.com werden Sie „zu einer Seite weitergeleitet, die die Kartenmitgliedsvereinbarung, die Bedingungen Ihres Amazon Rewards Visa Signature-Kontos und andere wichtige Informationen enthält, wenn Ihr Antrag sofort genehmigt wird.“

Wenn Ihr Antrag nicht sofort genehmigt wird, informiert Sie die Chase Bank nach Überprüfung Ihrer Bonität über Ihren Status. Dies dauert ungefähr zwei bis vier Wochen. Amazon empfiehlt, nach dem Absenden Ihrer Bewerbung zwei Wochen zu warten, bevor Sie sich an die Chase Bank wenden.

Welche Art von Guthaben ist für die Amazon Prime Rewards Signature Visa Card erforderlich?

Im Gegensatz zur Amazon Store-Karte, für die nur ein faires Guthaben erforderlich ist, erfordern beide Amazon Rewards Signature Visa-Karten (Prime-Mitglied oder Nicht-Mitglied) eine höhere Kreditwürdigkeit, da es sich um Visa-Kreditkarten handelt.



Amazon.com bietet sowohl eine Geschäftskreditkarte, die nur bei Amazon.com-Bestellungen verwendet werden kann, als auch mehrere Visa-Kartenoptionen mit Co-Branding, wie z. B. die Amazon Rewards Visa Signature Card , die überall dort verwendet werden kann, wo Visa akzeptiert wird.

Wo kann die Amazon Prime Rewards Signature Visa Card verwendet werden?

Sie können davon ausgehen, dass Sie Ihre Amazon-Kreditkarte überall dort verwenden, wo Visa benötigt wird, höchstwahrscheinlich überall in den USA und in über 150 Ländern weltweit. Im Gegensatz zu Geschäftskarten, die bei einem bestimmten Einzelhändler verwendet werden sollen, ist eine mit Amazon.com verbundene Visa-Karte in vielerlei Hinsicht eine normale Kreditkarte.

Sie erhalten Prämien, wenn Sie damit bei Amazon.com oder Whole Foods einkaufen. Sie können jedoch auch von Prämien profitieren, wenn Sie diese an teilnehmenden Tankstellen, Apotheken und anderen Einzelhändlern verwenden.

Alternativen zur Amazon Prime Rewards Signature Visa Card

Amazon bietet zwei Nur-Store-Karten an, ähnlich wie seine Kreditkarten, da die Amazon Prime-Store-Karte seinen Prime-Mitgliedern mehr Vorteile bietet. Die Synchrony Bank stellt die Amazon.com Store Card und die Amazon Prime Store Card aus. Diese Karten sind nützlich, wenn Sie häufig bei Amazon.com einkaufen.

Amazon.com- und Amazon Prime Store-Karten

Wenn Sie keine der Amazon Rewards Signature Visa-Karten möchten oder sich nicht dafür qualifizieren, sind die Amazon.com- oder Prime Store-Karten möglicherweise eine praktikable Option, um bei Ihren Amazon-Einkäufen Geld zu sparen. Amazon Store-Karten werden auf Whole Foods-Märkten im Gegensatz zum Amazon Prime Rewards Signature Visa und dem Amazon Rewards Signature Visa nicht akzeptiert.

Wenn Sie für eine Amazon.com-Geschäftskarte zugelassen sind, erhalten Sie von Amazon.com eine Geschenkkarte im Wert von 60 USD, etwas weniger als die Geschenkkarte im Wert von 70 USD, die Sie zum Öffnen einer Amazon Prime Visa-Karte erhalten. Das Prämienprogramm der Amazon Store-Karte ist nicht so robust wie die Visa Rewards Signature Visa-Karte, bietet jedoch einführende Finanzierungsmöglichkeiten für neue Karteninhaber.

Amazon Rewards Signature Visa Kreditkarte

Die Amazon Rewards Signature Visa-Karte ist eine weitere Alternative, wenn Sie keine Prime-Mitgliedschaft haben, aber den Komfort und die Vorteile einer Amazon Visa-Kreditkarte wünschen. Das Amazon Rewards Signature Visa ist in seinen Vergünstigungen und Geschäftsbedingungen nahezu identisch mit dem Prime Rewards Visa Signature Card. Mit einer Ausnahme: Wenn Sie kein Prime-Mitglied sind, erhalten Sie beim Einkauf bei Amazon.com nur eine Prämie von 3% und bei Whole Foods.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Amazon Prime Rewards Signature Visa Card

Der jährliche Prozentsatz Ihrer Karte hängt von Ihrer Bonität ab. Es gibt keinen einleitenden APR. Erwarten Sie einen Zinssatz zwischen 14,24% und 22,24%, der jedoch vom Leitzins abhängt. Saldotransfers haben den gleichen APR wie Käufe anstelle des höheren APR, den viele Karten auferlegen.

Bargeldvorschüsse auf das Amazon Prime Rewards Signature Visa haben einen Zinssatz von 24,99%. Sie haben 21 Tage nach dem Ende des Abrechnungszyklus Zeit, den Restbetrag vollständig zu bezahlen, um Zinsaufwendungen zu vermeiden. Die Gebühr für verspätete Zahlung beträgt je nach Guthaben Ihrer Karte bis zu 39 US-Dollar. Kunden zahlen 5 USD oder 5% des Restbetrags, je nachdem, welcher Betrag höher ist. Bargeldvorschüsse kosten 10 USD oder 5%, je nachdem, welcher Wert höher ist.

Mit der Karte ist keine Jahresgebühr verbunden. Wenn Sie jedoch das Amazon Prime Rewards-Signaturvisum wünschen, müssen Sie bezahlen, um ein Amazon Prime-Mitglied zu sein, das 119 US-Dollar pro Jahr kostet. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um die Karte zu beantragen. Die Kreditlimits basieren auf dem Kredit des Antragstellers.

Wer sollte die Amazon Prime Rewards Signature Visa Card in Betracht ziehen?

Wenn Sie als Prime-Mitglied häufig auf Whole Food-Märkten und bei Amazon.com einkaufen, ist diese Karte angesichts der Rabatte und Belohnungen möglicherweise sinnvoll. Eine solche Co-Branding-Karte bietet nicht nur Zugang zu Prämien, sondern auch zu einer Kreditlinie, und Sie haben die Flexibilität, die Karte überall dort verwenden zu können, wo Visa benötigt wird. Wenn Sie keine Kreditkarte herausnehmen möchten, aber eine Markentreue zu Amazon haben und häufig auf dessen Website einkaufen, sollten Sie eine Amazon.com- oder Amazon Prime Store-Karte in Betracht ziehen.

Das Fazit

Obwohl die Karte nur Prime-Mitgliedern zur Verfügung steht, kann die Prämienstruktur einer der beiden Amazon Visa-Karten sie auch für Personen nützlich machen, die nur selten bei Amazon einkaufen. Der APR ist immer noch höher als bei den meisten Nicht-Einzelhandelskarten, aber die Konditionen dieser Karte sind im Einzelhandel attraktiv.

Belohnungen sind für Personen ohne Guthaben am wertvollsten, da Sie schnell mehr Zinsaufwendungen zahlen können, als die Vorteile wert sind, wenn Sie sie nicht auszahlen. Zweitens kann es ratsam sein, nicht nur Einkäufe zu tätigen, um Belohnungen zu verdienen. Wenn Sie Ihr Geld sparen und es investieren, gewinnen Sie immer über die Ausgaben.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine Visa-Karte und einen begeisterten Amazon.com- und Whole Foods-Käufer zu besitzen, sollten Sie das Öffnen dieser Karte untersuchen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Art von Kredit-Score benötige ich, um eine Amazon Prime Rewards Signature Visa Card zu öffnen?

Amazon.com gibt die Punktzahl nicht explizit an. Zahlreiche  Prüfer des Produkts berichten jedoch, dass die empfohlene Kreditwürdigkeit, um für eine Amazon Prime Signature Visa-Karte in Frage zu kommen, mindestens 670 betragen muss.

Wo kann ich meine Amazon Prime Rewards Signature Visa Kreditkarte verwenden?

Sie erhalten 5% Rabatt auf alle Einkäufe auf dem Amazon.com- und Whole Foods-Markt. Sie können die Karte jedoch überall dort verwenden, wo Visa akzeptiert wird.

Hilft Ihnen die Amazon Prime Rewards Signature Visa Card beim Kreditaufbau?

Ja. Wie bei jeder Visa-Kreditkarte kann es Ihnen helfen, Ihr Guthaben im Laufe der Zeit zu verbessern, wenn Sie Ihr Guthaben mit Bedacht verwalten.

Hat das Amazon Prime Rewards Signature Visa eine jährliche Gebühr?

Nein, für die Karte wird keine Jahresgebühr erhoben. Sie müssen jedoch eine Amazon Prime-Mitgliedschaft erwerben (119 USD pro Jahr), wenn Sie ein Kreditkartenkonto für Amazon Prime Rewards Signature Visa eröffnen möchten.

Was ist der Unterschied zwischen der Amazon Prime Rewards Signature Visa Card und der Amazon Rewards Signature Visa Card?

Beide Karten werden von Chase als Co-Branding angeboten und bieten die gleichen Bedingungen, aber leicht unterschiedliche Belohnungen. Prime-Mitglieder erhalten 5% Rabatt auf alle auf Amazon.com gekauften Artikel. Bei Whole Foods erhalten Nicht-Prime-Karteninhaber einen Rabatt von 3%. Beide Karten sind ohne Jahresgebühr erhältlich, eine Prime-Mitgliedschaft kostet jedoch 119 USD pro Jahr.

Adblock
detector