Über Formular 1095-A: Krankenversicherung Marktplatz Erklärung

Was ist das Formular 1095-A: Erklärung zum Krankenversicherungsmarkt?

Das Formular 1095-A wird an Amerikaner gesendet, die über einen Krankenversicherungsmarktanbieter Krankenversicherungsschutz erhalten.

Das Formular muss nicht an die Regierung zurückgesandt werden, sondern dient als Aufzeichnung der Berichterstattung des Einzelnen. Es enthält Informationen wie das Datum des Inkrafttretens der Deckung, die monatlich gezahlten Prämienbeträge und etwaige Vorauszahlungen für die Steuergutschrift oder den Zuschuss.

Das Formular wurde mit dem Affordable Care Act (ACA) erstellt, der häufig als Obamacare bezeichnet wird. Personen, die eine Deckung durch den durch dieses Gesetz geschaffenen Marktplatz erhalten, haben möglicherweise Anspruch auf eine subventionierte Deckung oder eine Steuergutschrift. Eine Strafe für Steuerzahler, die nicht krankenversichert sind, wurde Anfang 2019 abgeschafft.

Die zentralen Thesen

  • Wenn Sie Ihre Krankenversicherung über den Marktplatz abschließen, sollten Sie ein Formular 1095-A erhalten.
  • Sie müssen das Formular nicht mit Ihrer Steuererklärung einschicken.
  • Wenn Sie jedoch Anspruch auf eine Subvention oder Steuergutschrift haben, müssen Sie diese Informationen auf das Formular 8962 übertragen und in Ihre Steuererklärung aufnehmen.

Wer kann das Formular 1095-A: Erklärung zum Krankenversicherungsmarkt einreichen?

Sie erhalten das Formular 1095-A, wenn Sie sich über den Federal Health Insurance Marketplace oder eine staatliche Börse für einen qualifizierten Krankenversicherungsplan angemeldet haben. Die Börsen verwenden das Formular, um Teilnehmern in verschiedenen Märkten Informationen über ihre Berichterstattung zu liefern.

Sie müssen das Formular 1095-A nicht selbst einreichen. Sie müssen Informationen aus dem Formular angeben oder bestätigen, dass Sie eine in der Steuererklärung des Bundes erhalten haben.

Wenn Sie Anspruch auf eine Steuergutschrift haben, müssen Sie möglicherweise ein entsprechendes Formular beifügen, Formular 8962: Steuergutschrift.



Die Strafe für die Nichtversicherung wurde abgeschafft. Einige Käufer haben jedoch weiterhin Anspruch auf Steuergutschriften für den Kauf. Aufgrund des amerikanischen Rettungsplans von 2021 haben nun alle Steuerzahler mit einer auf dem ACA-Marktplatz gekauften Versicherung Anspruch auf diese Gutschrift. Zuvor waren Filer nicht förderfähig, wenn ihr Einkommen 400% der Bundesarmutsgrenze überstieg.

Sie sollten das Formular 1095-A für Ihre Unterlagen aufbewahren. Das Formular wird, wie der Titel andeutet, vom Krankenversicherungsmarkt ausgestellt.

So reichen Sie das Formular 1095-A ein: Erklärung zum Krankenversicherungsmarkt

Bei der Erstellung Ihrer Steuererklärung füllen Sie oder Ihr Steuerberater 1095-A aus, um das Formular 8962: Premium Tax Credit auszufüllen, wenn Sie berechtigt sind, die Steuererklärung zu erhalten.

Laut IRS sollten Sie, wenn Sie ein Formular 1095-A erwarten, warten, bis Sie es erhalten. Da es sich um die Inanspruchnahme oder Meldung von Steuergutschriften handelt, die sich wiederum auf die Höhe der von Ihnen geschuldeten Einkommensteuer oder auf fällige Rückerstattungen auswirken, ist 1095-A für den Anmeldevorgang von entscheidender Bedeutung.

Steuerzahler sollten bis Mitte Januar des auf das Versicherungsjahr folgenden Jahres ein Formular 1095-A erhalten, entweder per Post oder auf ihrem HealthCare.gov- Konto. Personen, die ihre Formulare nicht erhalten oder keine Ungenauigkeiten darin sehen, können sich direkt an HealthCare.gov wenden.

Das Formular listet jeden Monat auf, für den Sie Deckung erhalten haben, und den Betrag, den Sie als Prämien gezahlt haben. Es enthält auch persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Sozialversicherungsnummer. Ihre Versicherungsnummer und der Name der Versicherungsgesellschaft erscheinen ebenfalls auf dem Formular.

Der vollständige 1095-A ist auf der IRS-Website verfügbar.