24 Mai 2022 1:50

Ebro Foods erwartet, dass die Inflation die Betriebskosten 2022 um 63 Mio. $ erhöhen wird

MADRID, 27. April (Reuters) – Der spanische Lebensmittelkonzern Ebro Foods (BME:EBRO) rechnet damit, dass die Betriebskosten im Jahr 2022 aufgrund der sich beschleunigenden Inflation um 60 Mio. Euro (63 Mio. USD) höher ausfallen werden als erwartet, was vor allem auf einen Transportstreik in Spanien und den Einmarsch Russlands in der Ukraine zurückzuführen ist.

Da die Weizen- und Energiekosten in den letzten Wochen nach der russischen Invasion in die Höhe geschnellt sind, erklärte der Eigentümer von Marken wie Tilda-Reis und Garofalo-Nudeln am Mittwoch, dass er für 2022 Betriebskosten in Höhe von 234,4 Millionen Euro erwartet.

Ebro Foods gab an, dass das Unternehmen weder in Russland noch in der Ukraine engagiert ist, dass der Krieg jedoch „beträchtliche Kollateralschäden“ verursacht hat, vor allem in Form von neuen Kostensteigerungen bei Roh- und Hilfsstoffen, Transport, Energie und Arbeitskosten.

Er erwähnte auch einen Transportstreik in Spanien im März, der als Reaktion auf die steigenden Treibstoffkosten ausbrach und zu riesigen Staus im ganzen Land führte, so dass einige Fabriken ihre Produktion einstellen mussten, da sie nicht garantieren konnten, dass die Lieferungen rechtzeitig eintreffen würden.

„(Der Streik) wirkte sich auf die Regalbestände aus, da die Verbraucher bestimmte Produkte und Marken in großen Mengen kauften, während andere Produkte nicht vorrätig waren, da sie nicht rechtzeitig oder korrekt an unsere Kunden geliefert werden konnten“, sagte Ebro in einer Präsentation der Ergebnisse.

Der Nettogewinn von Ebro Foods ging im ersten Quartal um 21,4 % zurück, nachdem im Vorjahreszeitraum ein hoher Gewinn aus dem Verkauf des nordamerikanischen Nudelgeschäfts erzielt worden war.

Der Gewinn aus fortgeführten Geschäftsbereichen stieg im gleichen Zeitraum um 14,5 % auf 41,5 Millionen Euro.

(1 US Dollar = 0,9495 EUR)

(Bericht von Emma Pinedo; bearbeitet auf Spanisch von Benjamín Mejías Valencia)

Adblock
detector