Top 403 (b) Beantwortete Planfragen

Der 401 (k) -seine berühmteren Altersvorsorge Vetter-it wenig Aufmerksamkeit bekommt. Diese kurze Frage-und-Antwort-Sitzung kann Ihnen helfen, Ihren 403 (b) -Plan optimal zu nutzen.

Die zentralen Thesen

  • Ein steuerlich begünstigter Pensionsplan 403 (b) wird in der Regel Mitarbeitern an öffentlichen Schulen, Hochschulen und Universitäten sowie Mitarbeitern steuerfreier Organisationen, einschließlich Kirchen und Wohltätigkeitsorganisationen, angeboten.
  • Die in 403 (b) Plänen angebotenen Anlageoptionen umfassen Investmentfonds und Annuitäten.
  • Die Beitragsgrenzen sind die gleichen wie für 401 (k) -Pläne, obwohl es zusätzliche Nachholbestimmungen für berechtigte Mitarbeiter gibt.

Wer kann in einen 403 (b) Plan investieren?

Stellen Sie sich 403 (b) Pläne als 401 (k) Pläne vor, die für Mitarbeiter öffentlicher Schulen, Hochschulen und Universitäten sowie für Mitarbeiter bestimmter steuerfreier Organisationen, einschließlich Kirchen und Wohltätigkeitsorganisationen, konzipiert sind. Die Analogie ist nicht perfekt, da die Pläne 401 (k) und 403 (b) unterschiedliche Regeln haben, aber sie sind eng. Beide Pläne bieten den Teilnehmern eine steuerlich vorteilhafte Möglichkeit, für den Ruhestand zu sparen.

Können Teilzeitbeschäftigte teilnehmen?

Wenn Sie Teilzeitbeschäftigter sind, können Sie an einem 403 (b) -Plan teilnehmen, sofern Sie in der Regel mindestens 20 Stunden pro Woche arbeiten. Sie müssen mindestens 200 USD pro Jahr zum Plan beitragen und dürfen nicht an einem anderen 403 (b) -Plan teilnehmen.

Warum sollte ich in einen 403 (b) Plan investieren?

Wie die Pläne von IRA und 401 (k) helfen die Pläne von 403 (b) den Anlegern, ein Notgroschen aufzubauen, das im Ruhestand als Einkommen verwendet werden kann. Arbeitgeber bieten 403 (b) Planinvestoren im Allgemeinen passende Beiträge an und geben Ihnen im Wesentlichen kostenloses Geld, um Ihren Ruhestand zu finanzieren. Selbst wenn Sie wohlhabend oder extrem risikoavers sind, ist es wahrscheinlich keine kluge Entscheidung, auf freies Geld zu verzichten.

Da die meisten 403 (b) Pläne einen Geldmarktfonds als eine der Anlagemöglichkeiten anbieten, könnten Sie Ihren Beitrag und Ihr Match dort hineinstecken und ihn mit relativ geringem Risiko im Vergleich zu den potenziellen Schwankungen von Investmentfonds, die in Aktien und Anleihen investieren, halten.

Mein 403 (b) Plan bietet eine Annuität. Soll ich darin investieren?

Als der 403 (b) 1958 erfunden wurde, war er als steuerlich geschützte Rente bekannt. Während sich die Zeiten geändert haben und 403 (b) Pläne jetzt eine vollständige Suite von Investmentfonds anbieten können, die den in 401 (k) Plänen verfügbaren ähnlich sind, bieten viele immer noch Renten an. Finanzberater raten aus verschiedenen Gründen häufig davon ab, in Renten in einem 403 (b) und anderen steuerlich latenten Anlageplänen zu investieren.

Der erste Grund ist, dass Annuitäten auf steuerlich latentes Wachstum ausgelegt sind. Da steuerlich latente Investitionspläne diese Funktion bereits bieten, ist die Investition in ein Fahrzeug (Annuität), das dieselbe Funktion bietet, überflüssig.



Vielen Anlegern fehlt die Zeit, Geduld oder das Wissen, um die Rentenangebote in ihren 403 (b) -Plänen vollständig zu bewerten.

Zweitens erheben Annuitäten häufig hohe Gebühren. Hohe Gebühren beeinträchtigen die Anlageperformance, da jeder für Gebühren ausgegebene Cent ein Cent ist, der von Ihren Anlagerenditen abgezogen wird. Darüber hinaus wird die Zahlung einer hohen Gebühr für eine Investition, die einen Vorteil (Steuerstundung) bietet, den Sie bereits aus den Bestimmungen des 403 (b) -Plan erhalten, im Allgemeinen nicht als sinnvolle Möglichkeit angesehen, Geld auszugeben.

Drittens erheben Annuitäten häufig Rücknahmegebühren , wenn Sie Ihr Vermögen vor Ablauf eines festgelegten Zeitraums, der häufig auf mehrere Jahre festgelegt ist, aus diesen heraus übertragen. Wenn Sie Ihr Geld für einen so langen Zeitraum sperren, wird Ihre Flexibilität bei Investitionsentscheidungen erheblich eingeschränkt. Gleichzeitig sind Annuitäten komplexe Investitionen, die häufig eine erhebliche Menge Kleingedrucktes beinhalten.

Schließlich können variable Annuitäten, die eine variable Auszahlung basierend auf der Wertentwicklung der zugrunde liegenden Anlagen bieten, Geld verlieren. Eine Investition in ein überteuertes Fahrzeug, das Geld verlieren kann, ist im Allgemeinen keine gute Idee.

Natürlich gibt es Annuitäten auch in einer anderen Variante – der festen Annuität. Feste Annuitäten bieten eine garantierte Auszahlung. Wenn Sie ein konservativer Investor sind und Ihr 403 (b) eine feste Rente bietet, ist dies möglicherweise ein attraktiver Ort, um Ihr Geld anzulegen.

Bieten 403 (b) Pläne eine Brokerage Account Option an?

Nach den Regeln für 403 (b) Pläne sind nur Investmentfonds und Annuitäten zulässig. Teilnehmer an 403 (b) -Plänen können indirekt über Investmentfonds in Aktien investieren, jedoch nicht direkt in Aktien.

Wie funktioniert die Nachholbereitstellung?

Die Beitragsgrenzen für 403 (b) Pläne sind dieselben wie für 401 (k) s. Laut IRS beträgt das jährliche Beitragslimit im Jahr 2021 19.500 USD, unverändert gegenüber 2020.

Teilnehmer an 403 (b) -Plänen können auch die Vorteile von zwei Nachholbestimmungen nutzen. Wenn Sie 50 Jahre oder älter sind, können Sie denselben Nachholbeitrag leisten, den 401 (k) -Plan-Teilnehmer leisten können. Im Jahr 2021 bedeutet dies zusätzliche 6.500 USD.

Wenn Sie seit mindestens 15 Jahren einen Beitrag zum Plan leisten, haben Sie auch Anspruch auf eine weitere Nachholregelung. Im Rahmen dieser Bestimmung können Sie zusätzliche 3.000 USD pro Jahr bis zu einer lebenslangen Begrenzung von 15.000 USD beisteuern. Und im Gegensatz zu den üblichen Nachholbestimmungen für Altersversorgungspläne müssen Sie nicht mindestens 50 Jahre alt sein, um davon profitieren zu können.

Erforderliche Mindestverteilungen

Wie bei 401 (k) -Konten müssen Inhaber von 403 (b) -Konten nach Erreichen des 72. Lebensjahres die erforderlichen Mindestverteilungen (RMD) vornehmen. Die gute Nachricht in den schlechten Zeiten ist, dass der Präsident am 27. März einenCoronavirus-Notfall in Höhe von 2 Billionen US-Dollar unterzeichnet hatDas Konjunkturpaket, mit dem die erforderlichen Mindestausschüttungen von den Rentenkonten im Jahr 2020 ausgesetzt wurden. Dies gibt diesen Konten mehr Zeit, um sich von den Börsenabschwüngen zu erholen. Es gibt auch Rentnern, die es sich leisten können, sie in Ruhe zu lassen, die Steuervergünstigung, nicht auf obligatorische Abhebungen besteuert zu werden.

Das Fazit

Der 403 (b) ist weniger beliebt als der 401 (k) -Plan, da er nur bestimmten Arten von Mitarbeitern zur Verfügung steht. Es hat viel zu bieten für diejenigen, die dazu beitragen können. Die oben beantworteten allgemeinen Fragen helfen Ihnen, die Vorteile eines 403 (b) -Plan zu nutzen.